Willkommen bei Thermomix in Steyr

 

 

 
Sous Vide mit neuer TM Messerabdeckung
Gestern habe ich beim Gruppentraining Sous Vide mit der neuen TM Messerabdeckung vorgestellt.
Schweinefilet, Basilikumpesto, Speckmantel, BBQ Butter (sensationell gut!) Erbsenpüree.
Neue Messerabdeckung für Sous Vide Kochen  
Mit der neuen Messerabdeckung ist es ein Leichtes auch im Thermomix Sous Vide zu kochen.
Hühnchen Teriyaki, Gewürzreis, Blumenkohlpüree.
Aus der deutschen Sous Vide - Kollektion im Cookidoo.
Mein Kochkurs "Grill&Chill"
Unser Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Österreichische Küche aus dem Thermomix
Das neue Show Kochen mit dem TM6
Unter der Tel.Nr.: 0676 3221156 bei mir zu buchen. (siehe Video)
Der neue TM6 ist da
Bei der Thermomix-Jahreskonferenz am 8./9.März wurden wir mit dem neuen TM6 überrascht.
Cookidoo APP
Alfons Schubeck über Kurkuma
Rachenputzer für die aktuelle Jahreszeit
Starker Ingwer-Zitronen-Kurkuma-Honig-Sirup gegen Halsweh und Husten.
Es muss nicht immer gleich ein Pulverl mit unbekannten Nebenwirkungen sein.
Mein Weihnachtskochkurs
4-gängiges Menü mit Präsentation (Dekoration) der Gericht
Unsere Promo November/Dezember
Und jetzt gibt es auch den batteriebetriebenen Thermomix für Kinder
Es ist nicht wurscht, was in der Wurst ist
An die 30 Teilnehmer besuchten meinen Kochkurs "Ran an die Wurst".
Von der Wurst im Glas, bis zur Wurst in der Folie war alles dabei.
"Aufgehübscht" Messe im Steyrer Stadtsaal
Aktion Brot backen
Kochen mit Haubenkoch Andreas Döllerer
Kornspitz & Co
Mein gestriger Brotbackkurs Kornspitz & Co war wieder ein toller Erfolg. Vor vollem Haus habe ich die verschiedenen Brot- und Gebäcksorten besprochen und mit den Teilnehmern gebacken.
Schokotörtchen mit flüssigem Kern,
Erdbeerbasilikumeis auf Fruchtspiegel
Bei unserem Kochtraining habe ich mein Schokotörtchen mit Erdbeereis,
verfeinert mit Basilikum auf Fruchspiegel vorgestellt.
Unser belieber Brotbackkurs
Mit vollem Eifer und Begeisterung waren unsere Teilnehmer wieder dabei.
Mein Erlebniskochen mit Sous Vide war wieder ein voller Erfolg.
Am 7. März lade ich zu meinem nächsten Kochworkshop für Thermomix-Benutzer und Interessenten in unser Kochstudio in Kronstorf ein.

Anmeldungen für dieses und jeden weiteren Kochkurs ab sofort unter
maria@furtner.at oder 0676 3221156.
Menü von begeisterten Thermomixbesitzeren anläßlich einer Geburtstagsfeier
Winterzeit ist Suppenzeit. Heute gibt´s eine Sellerie-Kartoffel-Suppe mit Amaretto-Cranberry-Chutney. Kartoffelchips und Steinpilzen
Passend zur Jahreszeit findet Ihr hier unser neues Kochbuch
Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Volles Haus bei meinem Genußworkshop für Interessenten des Thermomix´
Allerheiligenstriezel
All in one Brot
aus unserem neuen Kochbuch "Wilder Herbst & bunter Winter
Bio Walnuss Brot
Männerkochen
Paprikarisotto
mit einem Hauch von Mangocurry, getrocknetem Knoblauch und Kornblumenblüten.
Dazu Bio-Rinderfilet, gewürzt mit Pyramidensalz und Zitronenpfeffer
Führung und Gewürzeinkauf bei Spiceworld in Salzburg
Erlebniskochen in unserem neuen Kochstudio in Kronstorf
Gelungene Eröffnung unseres Kochstudios in Kronstorf. Wenn eine Gruppe Lust darauf hat, ich veranstalte hier mit meinem Thermomix ein Schaukochen für Euch .
Heute geniessen wir selbstgemachte Mohnweckerl
Das Rezept gibt es bei meinem nächsten Kochworkshop
"Glutenfrei kochen und backen"
jetzt im Online-Shop erhältlich
Linzer Torte
Rezept im Kochbuch "Die süßen Seiten" oder einfach mit dem Chip bzw. cook-key laden
Hähnchen-Paprika-Souvlaki mit Gemüse und Reis

Marinade:
2 Knoblauchzehen
20 g frischer Ingwer geschält in dünnen Streifen
100 g Sojasauce
50 g Honig
1 - 2 TL Sesamöl
1 gestr. TL Salz
25 g Barbecue-Sauce oder Sweet-Chili-Sauce
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:
alle Zutaten in den Mixtopf geben, 5 sek./St 6 zerkleinern und Marinade in eine größere Schüssel umfüllen

Hähnchen mit Reis:
800 g Hähnchenbrust-Filets ohne Haut 2-3 cm gewürfelt
400 g Paprikaschoten (ca. 2 Schoten) in Stücken 2-3 cm
1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe od. 1 Würfel Gemüsebrühe
1 TL Salz
300 g Langkornreis weiß
1000 g Wasser
2 EL Speisestärke (20 g)
Gemüse nach Belieben (z.B. Brokkoliröschen)

Zubereitung:
Hähnchenwürfel zur Marinade geben, vermischen und mind.15 Min. in den Kühlschrank geben.
Hähnchenwürfel abwechselnd mit Paprikastückchen auf 6 Spieße, ca. 18 cm stecken und mit dem Gemüse auf dem Varomabehälter und Einlegeboden verteilen.
Die übrige Marinade mit Gewürzpaste und Salz in den Mixtopf geben.
Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, etwas salzen und Wasser über Reis zugeben.
Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/St.1 garen.
Varoma zur Seite stellen, Gareinsatz entnehmen, Reis in eine Servierschüssel umfüllen und warm halten.
Garflüssigkeit in eine Schüssel umfüllen.

400 g von dieser Garflüssigkeit mit Speisestärke in den Mixtopf geben.
Varoma wieder aufsetzen und 5 Min./Varoma/St.2 garen.
Sauce abschmecken (ev. etwas Nachsüßen) und in eine Schüssel umfüllen.
Reis zusammen mit den Spießen, der Sauce und dem Gemüse heiß servieren. Etwas Sauce über die Spieße und den Reis geben.

 
 
Und ein 5-gängige Menü vom Männerkochen

Hühnerfilet auf Blattsalat
mit Senfdressing
dazu Schweizer Bürli

Petersilienwuzel – Suppe
mit rote Linsen Püree

Gnocchi alla chitarra

Irisches Rostbeef sous-vide
Chimichurri mit Chili
Kartoffel – Selleriepüree

Mon Chéri Knöderl
Kirschenragout

Gugelhupf
Ein schnelles Foto von unserem flaumigen Gugelhupf aus meinem Thermomix.  
Crepes Suzette

Rezept für 2 Personen:
25g Butter
250g Milch
100g Wasser
125g glattes Mehl
2 Eier
20g Vanillezucker
1TL geriebene Zitronenschale
1 Prise Zimt, Piment, Nelken
1 Prise Salz

Zubereitung:
Butterstückchen in den Mixtopf geben und 2 Min./70°/St.2 schmelzen
restliche Zutaten dazugeben und 20 Sek./St.4 verrühren
10 Min. quellen lassen

Eine beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und die Crepes bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten dünn herausbacken. Auf ein Teller geben und bedeckt warm halten.

Für das Orangenragout:
6 Orangen
1 TL Staubzucker
2 EL Vanillezucker
40g kalte Butterflocken
20g Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)

Zubereitung:
2 Orangen mit dem Messer schälen, sodaß auch das Weiße entfernt ist und die Filets herauslösen.
Saft auffangen und mit dem Saft der restlichen 4 Orangen sammeln.
In einem kleinen Topf den Staubzucker hell karamelisieren.
Mit dem Orangensaft ablöschen, den Vanillezucker hinzufügen und bei kleiner Hitze um ein Drittel einreduzieren.
Die Orangenfilets hineingeben, den Topf vom Herd nehmen und die Butterflöckchen hineinrühren. Mit dem Orangenlikör abschmecken.

Zum Anrichten die Crepes zusammenfalten, auf vorgewärmte Teller legen und die Orangenfilets mit der Sauce darüber verteilen.

6-gängiges Menü unter starker Mitwirkung meines Thermomix
Chili - Leberkäse aus dem Thermomix
Einen Leberkäse selber machen ist einfach und zeigt uns, wie sehr heute
Wissen um die Herstellung von Lebensmitteln durch industrielle Angebote
verdrängt wurden.

 

 

Rezept:
200 g Schweinebauch roh (eher fett) in Würfel geschnitten
400 g Schweine-Gulaschfleisch roh, in Würfel geschnitten
Beides 1 Stunde vor Gebrauch in den Tiefkühler geben.

1 Päckchen Compound für Leberkäse (www.lucoma.at)
ODER
1 kl. Zwiebel fein geschnitten
1 TL Majoran
geriebener Muskat
1 cm frischen Ingwer, fein geschnitten
1 TL Zitronenschale
11 g Salz (bei Pökelsalz bekommt der Leberkäse eine schönere rote Farbe)
Pfeffer

150 g Eiswasser = 75g Eiswürfeln und 75g sehr kaltes Wasser
abgewogen in einem Becher bereitstellen

Etwas Butter für die Form

Backofen auf 180° vorheizen
Kastenform ca. 12x15x5 cm einfetten

Zubereitung:
Schweinebauch in den Thermomix 1 Min./St.10, dann in ein anderes Gefäß umfüllen
Schweinegulasch im TM 15 Sek./St.10, Gewürze, oder Compound dazugeben 15 Sek./St.4 vermischen
TM auf St.4 laufen lassen und Eiswasser durch Deckelöffnung zügig zugeben. Dann auf St.10 hochdrehen (ca. 25 Sek.)
Reste vom Mixtopfrand mit der Spatel nach unten schieben.
20 Sek./St.10
Nochmals Rest vom Mixtopf nach unten schieben und nochmals
20 Sek./St.10

Nun am Gerät 30 Sek./St.10 einstellen und dabei den Schweinebauch zügig durch die Deckelöffnung dazugeben.
Erneut Reste vom Mixtopfrand nach unten schieben und
ca. 40 Sek./St.10 mixen.

In das fertige Brät kann man jetzt noch 80g Emmentaler in kleinen Würfeln, rote Paprikawürfel, Chiliflocken oder getrocknete Tomatenstückchen von Hand unterheben.
Das Brät in die gebutterte Form füllen und glattstreichen. Mit einem scharfen Messer Oberfläche kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen, bei 180° ca. 50 - 60 Minuten backen.

Thermomix Geschmacksküche mit Toni Mörwald
Starköchin Neni kocht mit Thermomix
Sous Vide mit neuer TM Messerabdeckung
Gestern habe ich beim Gruppentraining Sous Vide mit der neuen TM Messerabdeckung vorgestellt.
Schweinefilet, Basilikumpesto, Speckmantel, BBQ Butter (sensationell gut!) Erbsenpüree.
Neue Messerabdeckung für Sous Vide Kochen  
Mit der neuen Messerabdeckung ist es ein Leichtes auch im Thermomix Sous Vide zu kochen.
Hühnchen Teriyaki, Gewürzreis, Blumenkohlpüree.
Aus der deutschen Sous Vide - Kollektion im Cookidoo.
Mein Kochkurs "Grill&Chill"
Unser Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Österreichische Küche aus dem Thermomix
Das neue Show Kochen mit dem TM6
Unter der Tel.Nr.: 0676 3221156 bei mir zu buchen. (siehe Video)
Der neue TM6 ist da
Bei der Thermomix-Jahreskonferenz am 8./9.März wurden wir mit dem neuen TM6 überrascht.
Cookidoo APP
Alfons Schubeck über Kurkuma
Rachenputzer für die aktuelle Jahreszeit
Starker Ingwer-Zitronen-Kurkuma-Honig-Sirup gegen Halsweh und Husten.
Es muss nicht immer gleich ein Pulverl mit unbekannten Nebenwirkungen sein.
Mein Weihnachtskochkurs
4-gängiges Menü mit Präsentation (Dekoration) der Gericht
Unsere Promo November/Dezember
Und jetzt gibt es auch den batteriebetriebenen Thermomix für Kinder
Es ist nicht wurscht, was in der Wurst ist
An die 30 Teilnehmer besuchten meinen Kochkurs "Ran an die Wurst".
Von der Wurst im Glas, bis zur Wurst in der Folie war alles dabei.
"Aufgehübscht" Messe im Steyrer Stadtsaal
Aktion Brot backen
Kochen mit Haubenkoch Andreas Döllerer
Kornspitz & Co
Mein gestriger Brotbackkurs Kornspitz & Co war wieder ein toller Erfolg. Vor vollem Haus habe ich die verschiedenen Brot- und Gebäcksorten besprochen und mit den Teilnehmern gebacken.
Schokotörtchen mit flüssigem Kern,
Erdbeerbasilikumeis auf Fruchtspiegel
Bei unserem Kochtraining habe ich mein Schokotörtchen mit Erdbeereis,
verfeinert mit Basilikum auf Fruchspiegel vorgestellt.
Unser belieber Brotbackkurs
Mit vollem Eifer und Begeisterung waren unsere Teilnehmer wieder dabei.
Mein Erlebniskochen mit Sous Vide war wieder ein voller Erfolg.
Am 7. März lade ich zu meinem nächsten Kochworkshop für Thermomix-Benutzer und Interessenten in unser Kochstudio in Kronstorf ein.

Anmeldungen für dieses und jeden weiteren Kochkurs ab sofort unter
maria@furtner.at oder 0676 3221156.
Menü von begeisterten Thermomixbesitzeren anläßlich einer Geburtstagsfeier
Winterzeit ist Suppenzeit. Heute gibt´s eine Sellerie-Kartoffel-Suppe mit Amaretto-Cranberry-Chutney. Kartoffelchips und Steinpilzen
Passend zur Jahreszeit findet Ihr hier unser neues Kochbuch
Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Volles Haus bei meinem Genußworkshop für Interessenten des Thermomix´
Allerheiligenstriezel
All in one Brot
aus unserem neuen Kochbuch "Wilder Herbst & bunter Winter
Bio Walnuss Brot
Männerkochen
Paprikarisotto
mit einem Hauch von Mangocurry, getrocknetem Knoblauch und Kornblumenblüten.
Dazu Bio-Rinderfilet, gewürzt mit Pyramidensalz und Zitronenpfeffer
Führung und Gewürzeinkauf bei Spiceworld in Salzburg
Erlebniskochen in unserem neuen Kochstudio in Kronstorf
Gelungene Eröffnung unseres Kochstudios in Kronstorf. Wenn eine Gruppe Lust darauf hat, ich veranstalte hier mit meinem Thermomix ein Schaukochen für Euch .
Heute geniessen wir selbstgemachte Mohnweckerl
Das Rezept gibt es bei meinem nächsten Kochworkshop
"Glutenfrei kochen und backen"
jetzt im Online-Shop erhältlich
Linzer Torte
Rezept im Kochbuch "Die süßen Seiten" oder einfach mit dem Chip bzw. cook-key laden
Hähnchen-Paprika-Souvlaki mit Gemüse und Reis

Marinade:
2 Knoblauchzehen
20 g frischer Ingwer geschält in dünnen Streifen
100 g Sojasauce
50 g Honig
1 - 2 TL Sesamöl
1 gestr. TL Salz
25 g Barbecue-Sauce oder Sweet-Chili-Sauce
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:
alle Zutaten in den Mixtopf geben, 5 sek./St 6 zerkleinern und Marinade in eine größere Schüssel umfüllen

Hähnchen mit Reis:
800 g Hähnchenbrust-Filets ohne Haut 2-3 cm gewürfelt
400 g Paprikaschoten (ca. 2 Schoten) in Stücken 2-3 cm
1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe od. 1 Würfel Gemüsebrühe
1 TL Salz
300 g Langkornreis weiß
1000 g Wasser
2 EL Speisestärke (20 g)
Gemüse nach Belieben (z.B. Brokkoliröschen)

Zubereitung:
Hähnchenwürfel zur Marinade geben, vermischen und mind.15 Min. in den Kühlschrank geben.
Hähnchenwürfel abwechselnd mit Paprikastückchen auf 6 Spieße, ca. 18 cm stecken und mit dem Gemüse auf dem Varomabehälter und Einlegeboden verteilen.
Die übrige Marinade mit Gewürzpaste und Salz in den Mixtopf geben.
Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, etwas salzen und Wasser über Reis zugeben.
Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/St.1 garen.
Varoma zur Seite stellen, Gareinsatz entnehmen, Reis in eine Servierschüssel umfüllen und warm halten.
Garflüssigkeit in eine Schüssel umfüllen.

400 g von dieser Garflüssigkeit mit Speisestärke in den Mixtopf geben.
Varoma wieder aufsetzen und 5 Min./Varoma/St.2 garen.
Sauce abschmecken (ev. etwas Nachsüßen) und in eine Schüssel umfüllen.
Reis zusammen mit den Spießen, der Sauce und dem Gemüse heiß servieren. Etwas Sauce über die Spieße und den Reis geben.

 
 
Und ein 5-gängige Menü vom Männerkochen

Hühnerfilet auf Blattsalat
mit Senfdressing
dazu Schweizer Bürli

Petersilienwuzel – Suppe
mit rote Linsen Püree

Gnocchi alla chitarra

Irisches Rostbeef sous-vide
Chimichurri mit Chili
Kartoffel – Selleriepüree

Mon Chéri Knöderl
Kirschenragout

Gugelhupf
Ein schnelles Foto von unserem flaumigen Gugelhupf aus meinem Thermomix.  
Crepes Suzette

Rezept für 2 Personen:
25g Butter
250g Milch
100g Wasser
125g glattes Mehl
2 Eier
20g Vanillezucker
1TL geriebene Zitronenschale
1 Prise Zimt, Piment, Nelken
1 Prise Salz

Zubereitung:
Butterstückchen in den Mixtopf geben und 2 Min./70°/St.2 schmelzen
restliche Zutaten dazugeben und 20 Sek./St.4 verrühren
10 Min. quellen lassen

Eine beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und die Crepes bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten dünn herausbacken. Auf ein Teller geben und bedeckt warm halten.

Für das Orangenragout:
6 Orangen
1 TL Staubzucker
2 EL Vanillezucker
40g kalte Butterflocken
20g Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)

Zubereitung:
2 Orangen mit dem Messer schälen, sodaß auch das Weiße entfernt ist und die Filets herauslösen.
Saft auffangen und mit dem Saft der restlichen 4 Orangen sammeln.
In einem kleinen Topf den Staubzucker hell karamelisieren.
Mit dem Orangensaft ablöschen, den Vanillezucker hinzufügen und bei kleiner Hitze um ein Drittel einreduzieren.
Die Orangenfilets hineingeben, den Topf vom Herd nehmen und die Butterflöckchen hineinrühren. Mit dem Orangenlikör abschmecken.

Zum Anrichten die Crepes zusammenfalten, auf vorgewärmte Teller legen und die Orangenfilets mit der Sauce darüber verteilen.

6-gängiges Menü unter starker Mitwirkung meines Thermomix
Chili - Leberkäse aus dem Thermomix
Einen Leberkäse selber machen ist einfach und zeigt uns, wie sehr heute
Wissen um die Herstellung von Lebensmitteln durch industrielle Angebote
verdrängt wurden.

 

 

Rezept:
200 g Schweinebauch roh (eher fett) in Würfel geschnitten
400 g Schweine-Gulaschfleisch roh, in Würfel geschnitten
Beides 1 Stunde vor Gebrauch in den Tiefkühler geben.

1 Päckchen Compound für Leberkäse (www.lucoma.at)
ODER
1 kl. Zwiebel fein geschnitten
1 TL Majoran
geriebener Muskat
1 cm frischen Ingwer, fein geschnitten
1 TL Zitronenschale
11 g Salz (bei Pökelsalz bekommt der Leberkäse eine schönere rote Farbe)
Pfeffer

150 g Eiswasser = 75g Eiswürfeln und 75g sehr kaltes Wasser
abgewogen in einem Becher bereitstellen

Etwas Butter für die Form

Backofen auf 180° vorheizen
Kastenform ca. 12x15x5 cm einfetten

Zubereitung:
Schweinebauch in den Thermomix 1 Min./St.10, dann in ein anderes Gefäß umfüllen
Schweinegulasch im TM 15 Sek./St.10, Gewürze, oder Compound dazugeben 15 Sek./St.4 vermischen
TM auf St.4 laufen lassen und Eiswasser durch Deckelöffnung zügig zugeben. Dann auf St.10 hochdrehen (ca. 25 Sek.)
Reste vom Mixtopfrand mit der Spatel nach unten schieben.
20 Sek./St.10
Nochmals Rest vom Mixtopf nach unten schieben und nochmals
20 Sek./St.10

Nun am Gerät 30 Sek./St.10 einstellen und dabei den Schweinebauch zügig durch die Deckelöffnung dazugeben.
Erneut Reste vom Mixtopfrand nach unten schieben und
ca. 40 Sek./St.10 mixen.

In das fertige Brät kann man jetzt noch 80g Emmentaler in kleinen Würfeln, rote Paprikawürfel, Chiliflocken oder getrocknete Tomatenstückchen von Hand unterheben.
Das Brät in die gebutterte Form füllen und glattstreichen. Mit einem scharfen Messer Oberfläche kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen, bei 180° ca. 50 - 60 Minuten backen.

Thermomix Geschmacksküche mit Toni Mörwald
Starköchin Neni kocht mit Thermomix
Sous Vide mit neuer TM Messerabdeckung
Gestern habe ich beim Gruppentraining Sous Vide mit der neuen TM Messerabdeckung vorgestellt.
Schweinefilet, Basilikumpesto, Speckmantel, BBQ Butter (sensationell gut!) Erbsenpüree.
Neue Messerabdeckung für Sous Vide Kochen  
Mit der neuen Messerabdeckung ist es ein Leichtes auch im Thermomix Sous Vide zu kochen.
Hühnchen Teriyaki, Gewürzreis, Blumenkohlpüree.
Aus der deutschen Sous Vide - Kollektion im Cookidoo.
Mein Kochkurs "Grill&Chill"
Unser Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Österreichische Küche aus dem Thermomix
Das neue Show Kochen mit dem TM6
Unter der Tel.Nr.: 0676 3221156 bei mir zu buchen. (siehe Video)
Der neue TM6 ist da
Bei der Thermomix-Jahreskonferenz am 8./9.März wurden wir mit dem neuen TM6 überrascht.
Cookidoo APP
Alfons Schubeck über Kurkuma
Rachenputzer für die aktuelle Jahreszeit
Starker Ingwer-Zitronen-Kurkuma-Honig-Sirup gegen Halsweh und Husten.
Es muss nicht immer gleich ein Pulverl mit unbekannten Nebenwirkungen sein.
Mein Weihnachtskochkurs
4-gängiges Menü mit Präsentation (Dekoration) der Gericht
Unsere Promo November/Dezember
Und jetzt gibt es auch den batteriebetriebenen Thermomix für Kinder
Es ist nicht wurscht, was in der Wurst ist
An die 30 Teilnehmer besuchten meinen Kochkurs "Ran an die Wurst".
Von der Wurst im Glas, bis zur Wurst in der Folie war alles dabei.
"Aufgehübscht" Messe im Steyrer Stadtsaal
Aktion Brot backen
Kochen mit Haubenkoch Andreas Döllerer
Kornspitz & Co
Mein gestriger Brotbackkurs Kornspitz & Co war wieder ein toller Erfolg. Vor vollem Haus habe ich die verschiedenen Brot- und Gebäcksorten besprochen und mit den Teilnehmern gebacken.
Schokotörtchen mit flüssigem Kern,
Erdbeerbasilikumeis auf Fruchtspiegel
Bei unserem Kochtraining habe ich mein Schokotörtchen mit Erdbeereis,
verfeinert mit Basilikum auf Fruchspiegel vorgestellt.
Unser belieber Brotbackkurs
Mit vollem Eifer und Begeisterung waren unsere Teilnehmer wieder dabei.
Mein Erlebniskochen mit Sous Vide war wieder ein voller Erfolg.
Am 7. März lade ich zu meinem nächsten Kochworkshop für Thermomix-Benutzer und Interessenten in unser Kochstudio in Kronstorf ein.

Anmeldungen für dieses und jeden weiteren Kochkurs ab sofort unter
maria@furtner.at oder 0676 3221156.
Menü von begeisterten Thermomixbesitzeren anläßlich einer Geburtstagsfeier
Winterzeit ist Suppenzeit. Heute gibt´s eine Sellerie-Kartoffel-Suppe mit Amaretto-Cranberry-Chutney. Kartoffelchips und Steinpilzen
Passend zur Jahreszeit findet Ihr hier unser neues Kochbuch
Genussworkshop in unserem Kochstudio in Kronstorf
Volles Haus bei meinem Genußworkshop für Interessenten des Thermomix´
Allerheiligenstriezel
All in one Brot
aus unserem neuen Kochbuch "Wilder Herbst & bunter Winter
Bio Walnuss Brot
Männerkochen
Paprikarisotto
mit einem Hauch von Mangocurry, getrocknetem Knoblauch und Kornblumenblüten.
Dazu Bio-Rinderfilet, gewürzt mit Pyramidensalz und Zitronenpfeffer
Führung und Gewürzeinkauf bei Spiceworld in Salzburg
Erlebniskochen in unserem neuen Kochstudio in Kronstorf
Gelungene Eröffnung unseres Kochstudios in Kronstorf. Wenn eine Gruppe Lust darauf hat, ich veranstalte hier mit meinem Thermomix ein Schaukochen für Euch .
Heute geniessen wir selbstgemachte Mohnweckerl
Das Rezept gibt es bei meinem nächsten Kochworkshop
"Glutenfrei kochen und backen"
jetzt im Online-Shop erhältlich
Linzer Torte
Rezept im Kochbuch "Die süßen Seiten" oder einfach mit dem Chip bzw. cook-key laden
Hähnchen-Paprika-Souvlaki mit Gemüse und Reis

Marinade:
2 Knoblauchzehen
20 g frischer Ingwer geschält in dünnen Streifen
100 g Sojasauce
50 g Honig
1 - 2 TL Sesamöl
1 gestr. TL Salz
25 g Barbecue-Sauce oder Sweet-Chili-Sauce
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:
alle Zutaten in den Mixtopf geben, 5 sek./St 6 zerkleinern und Marinade in eine größere Schüssel umfüllen

Hähnchen mit Reis:
800 g Hähnchenbrust-Filets ohne Haut 2-3 cm gewürfelt
400 g Paprikaschoten (ca. 2 Schoten) in Stücken 2-3 cm
1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe od. 1 Würfel Gemüsebrühe
1 TL Salz
300 g Langkornreis weiß
1000 g Wasser
2 EL Speisestärke (20 g)
Gemüse nach Belieben (z.B. Brokkoliröschen)

Zubereitung:
Hähnchenwürfel zur Marinade geben, vermischen und mind.15 Min. in den Kühlschrank geben.
Hähnchenwürfel abwechselnd mit Paprikastückchen auf 6 Spieße, ca. 18 cm stecken und mit dem Gemüse auf dem Varomabehälter und Einlegeboden verteilen.
Die übrige Marinade mit Gewürzpaste und Salz in den Mixtopf geben.
Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, etwas salzen und Wasser über Reis zugeben.
Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/St.1 garen.
Varoma zur Seite stellen, Gareinsatz entnehmen, Reis in eine Servierschüssel umfüllen und warm halten.
Garflüssigkeit in eine Schüssel umfüllen.

400 g von dieser Garflüssigkeit mit Speisestärke in den Mixtopf geben.
Varoma wieder aufsetzen und 5 Min./Varoma/St.2 garen.
Sauce abschmecken (ev. etwas Nachsüßen) und in eine Schüssel umfüllen.
Reis zusammen mit den Spießen, der Sauce und dem Gemüse heiß servieren. Etwas Sauce über die Spieße und den Reis geben.

 
 
Und ein 5-gängige Menü vom Männerkochen

Hühnerfilet auf Blattsalat
mit Senfdressing
dazu Schweizer Bürli

Petersilienwuzel – Suppe
mit rote Linsen Püree

Gnocchi alla chitarra

Irisches Rostbeef sous-vide
Chimichurri mit Chili
Kartoffel – Selleriepüree

Mon Chéri Knöderl
Kirschenragout

Gugelhupf
Ein schnelles Foto von unserem flaumigen Gugelhupf aus meinem Thermomix.  
Crepes Suzette

Rezept für 2 Personen:
25g Butter
250g Milch
100g Wasser
125g glattes Mehl
2 Eier
20g Vanillezucker
1TL geriebene Zitronenschale
1 Prise Zimt, Piment, Nelken
1 Prise Salz

Zubereitung:
Butterstückchen in den Mixtopf geben und 2 Min./70°/St.2 schmelzen
restliche Zutaten dazugeben und 20 Sek./St.4 verrühren
10 Min. quellen lassen

Eine beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und die Crepes bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten dünn herausbacken. Auf ein Teller geben und bedeckt warm halten.

Für das Orangenragout:
6 Orangen
1 TL Staubzucker
2 EL Vanillezucker
40g kalte Butterflocken
20g Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)

Zubereitung:
2 Orangen mit dem Messer schälen, sodaß auch das Weiße entfernt ist und die Filets herauslösen.
Saft auffangen und mit dem Saft der restlichen 4 Orangen sammeln.
In einem kleinen Topf den Staubzucker hell karamelisieren.
Mit dem Orangensaft ablöschen, den Vanillezucker hinzufügen und bei kleiner Hitze um ein Drittel einreduzieren.
Die Orangenfilets hineingeben, den Topf vom Herd nehmen und die Butterflöckchen hineinrühren. Mit dem Orangenlikör abschmecken.

Zum Anrichten die Crepes zusammenfalten, auf vorgewärmte Teller legen und die Orangenfilets mit der Sauce darüber verteilen.

6-gängiges Menü unter starker Mitwirkung meines Thermomix
Chili - Leberkäse aus dem Thermomix
Einen Leberkäse selber machen ist einfach und zeigt uns, wie sehr heute
Wissen um die Herstellung von Lebensmitteln durch industrielle Angebote
verdrängt wurden.

 

 

Rezept:
200 g Schweinebauch roh (eher fett) in Würfel geschnitten
400 g Schweine-Gulaschfleisch roh, in Würfel geschnitten
Beides 1 Stunde vor Gebrauch in den Tiefkühler geben.

1 Päckchen Compound für Leberkäse (www.lucoma.at)
ODER
1 kl. Zwiebel fein geschnitten
1 TL Majoran
geriebener Muskat
1 cm frischen Ingwer, fein geschnitten
1 TL Zitronenschale
11 g Salz (bei Pökelsalz bekommt der Leberkäse eine schönere rote Farbe)
Pfeffer

150 g Eiswasser = 75g Eiswürfeln und 75g sehr kaltes Wasser
abgewogen in einem Becher bereitstellen

Etwas Butter für die Form

Backofen auf 180° vorheizen
Kastenform ca. 12x15x5 cm einfetten

Zubereitung:
Schweinebauch in den Thermomix 1 Min./St.10, dann in ein anderes Gefäß umfüllen
Schweinegulasch im TM 15 Sek./St.10, Gewürze, oder Compound dazugeben 15 Sek./St.4 vermischen
TM auf St.4 laufen lassen und Eiswasser durch Deckelöffnung zügig zugeben. Dann auf St.10 hochdrehen (ca. 25 Sek.)
Reste vom Mixtopfrand mit der Spatel nach unten schieben.
20 Sek./St.10
Nochmals Rest vom Mixtopf nach unten schieben und nochmals
20 Sek./St.10

Nun am Gerät 30 Sek./St.10 einstellen und dabei den Schweinebauch zügig durch die Deckelöffnung dazugeben.
Erneut Reste vom Mixtopfrand nach unten schieben und
ca. 40 Sek./St.10 mixen.

In das fertige Brät kann man jetzt noch 80g Emmentaler in kleinen Würfeln, rote Paprikawürfel, Chiliflocken oder getrocknete Tomatenstückchen von Hand unterheben.
Das Brät in die gebutterte Form füllen und glattstreichen. Mit einem scharfen Messer Oberfläche kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen, bei 180° ca. 50 - 60 Minuten backen.

Thermomix Geschmacksküche mit Toni Mörwald
Starköchin Neni kocht mit Thermomix

Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,
Thermomix, Steyr, Preis, Maria, Furtner, Steyr, Oberösterreich, Österreich, Küchenmaschine, Vorwerk,